AGBs

 

1. Veranstalter

Alle Workshops, Infoveranstaltungen, Kurse und Gruppen werden von  „Kerstin Wilhelmina Tenn “  veranstaltet.

2. Anmeldung

Anmeldungen können wahlweise schriftlich per E-Mail oder per Post sowie auf direktem Wege telefonisch vorgenommen werden. Jede Anmeldung wird schriftlich mit einem Anmeldeformular bestätigt. Mit dieser Bestätigung ist die Anmeldung für beide Vertragspartner verbindlich.

3. Leistungen

Kerstin Wilhelmina Tenn stellt Trainingsunterlagen zur Verfügung. Nach erfolg¬reichem Abschluss der Workshops und Seminare erfolgt eine Teilnahmebescheinigung.

Telefonate mit Kerstin Wilhelmina Tenn die über die vereinbarten Telefonate hinausgehen, sind kostenpflichtig und können gebucht werden.

4. Konditionen und Rücktritt

Es gelten die zum Zeitpunkt der Anmeldung angegebenen Preise, die der Webpage zu entnehmen sind. Die Preise schließen die Raummiete und die Trainingsunterlagen mit ein. Andere Kosten, die im Zusammenhang mit der Teilnahme von Trainingseinheiten von Kerstin Wilhelmina Tenn entstehen (Fahrtkosten, Übernachtung, Verpflegung) sind von den Teilnehmern/innen selbst zu tragen.

Alle Preise sind inkl. der gesetzl. geltenden MwSt.

Bei allen Kursangeboten ist eine Stornierung bis zu einer Woche vor dem Termin möglich und es wird ein Gutschein, abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 5%, über den Rechnungsbetrag ausgestellt. Bei einem Rücktritt von weniger als einer Woche wird die Gesamtsumme fällig. Wird ein Workshop oder Seminar nur teilweise besucht, erfolgt keine Minderung des Preises.

Nimmt der/die Teilnehmer/in ohne wirksame Kündigung nicht an einem Workshop, Seminar, Infoveranstaltung oder Beratung teil, ist der volle Preis zu zahlen.

Die Gebühren sind bei Buchung des Termins mit dem Buchungssystem auf der Webpage zu begleichen.

Die Gebühren erfolgen vor Beginn der jeweiligen Buchung.

Bei einem rechtzeitigen Rücktritt von Seminaren, Workshops, Übungsgruppe, Beratung oder andere Veranstaltungen erfolgt ein Gutschein über den gezahlten Betrag, abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 5% des Kaufpreises.

5. Fälligkeit der Kursgebühr und Mahnung

5.1 Der/die Teilnehmer/in verpflichtet sich zur pünktlichen Zahlung der Gebühren.

5.2 Die Gebühren werden wie folgt fällig:  vor Beginn der Übungsgruppe, Workshop, Seminar, Infoveranstaltung oder Einzelsitzung.

5.3 Bei verspäteter Zahlung wird eine Bearbeitungsgebühr von EUR 5,00 für jede Mahnung erhoben. 

5.5 Bei verspäteter Zahlung wird eine Bearbeitungsgebühr von EUR 5,00 für jede Mahnung erhoben.

5.6 In begründeten Einzelfällen – insbesondere bei einer Übernahme der Lehrgangskosten durch einen Kostenträger wie z. B. die Bundesagentur für Arbeit können  Ausnahmen erfolgen, die für ihre Wirksamkeit der Schriftform bedürfen.

6. Termine

Kann ein Termin nicht wahrgenommen werden, muss dieser mind. 24 Stunden vorher telefonisch oder per Mail abgesagt werden. Geschieht dies nicht, fällt der gesamte Rechnungsbetrag an.

7.Umbuchung

Die Anmeldung ist nicht auf andere Personen übertragbar. Innerhalb des Angebotes kann durch den/die Teilnehmer/in kostenlos umgebucht werden.

8. Trainingsorte

Individuell 

9. Copyright

Alle Rechte für die Trainingsunterlagen liegen (sofern keine anderen Angaben gemacht werden) bei Kerstin Wilhelmina Tenn . Kein Teil darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Kerstin Wilhelmina Tenn  in irgendeiner Form weiterverarbeitet, vervielfältigt, oder zur öffentlichen Weitergabe benutzt werden. Im Falle von Zuwiderhandlungen behält sich Kerstin Wilhelmina Tenn Schadensersatzforderungen vor.